Die Fahrradtasche, die jetzt alle haben wollen

Aus der Reihe “Wenn mir jemand etwas schenken würde…” Dann wäre es definitiv die neue Fahrradtasche von Hermès!
Die passt zwar perfekt zum City-Fahrrad “Le Flaneur d’Hermès”, macht sich aber bestimmt auch an meinem alten Drahtesel sehr hübsch. Die anschnallbare Tasche aus “Clémence Jungstierleder” hält für alle Fälle sogar ein kleines, abnehmbares Lederetui mit Flick- und Fahrradwerkzeug parat. Dazu gibt’s auch noch eine Karbonluftpumpe im Miniformat. Befestigt werden kann das tolle Teil an Lenker oder Gepäckträger. Und wenn ich mein Rad geparkt habe, kann ich die Tasche abschnallen und zum Kaffeetrinken oder Shoppen in die City mitnehmen.
Das war wirklich Liebe auf den ersten Blick.

Die wahrscheinlich teuerste, aber auch aller-aller-aller-schönste Fahrradtasche der Welt. Ich fang schon mal mit dem Sparen an…

 

Pinkloop_Hermes_Tasche

 

Fotocredit: PR/Hermès

1

Kommentar hinterlassen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*