COS x HAY

COS, die erwachsene Schwester von H&M, und der dänische Designmöbelhersteller HAY machen gemeinsame Sache. Das ist jetzt vielleicht gar nicht mal so neu, stattet HAY doch seit vielen Jahren die COS Stores mit seinen Möbeln wie dem J110 oder dem About A Lounge Chair (siehe Header) aus. Mit der COS x HAY Tisch-Kollektion geht diese Zusammenarbeit aber in die nächste Runde. HAY Designer Thomas Alonso hat gemeinsam mit dem COS Designteam Tische entworfen, die wunderbar als Couchtisch oder Beistelltisch bzw. “Coffee Table” funktionieren. Der skandinavische Einfluss beider Marken ist in dem modernen, funktionalen und detailverliebten Design unverkennbar.

Die Zusammenarbeit wird am 4. September im COS Store in Wien (Neubaugasse 11) zum ersten mal präsentiert. Außerdem werden die beiden Tisch-Modelle neben Wien exklusiv in London und Göteborg ausgestellt. Wem das alles zu weit weg ist, bekommt die Kollektion auch online unter www.cosstores.com.

cos x hay kooperation skandinavisches design tische

“Wir haben immer bewundert , was HAY macht und wir teilen viele Werte. Unsere Kunden haben ein großes Interesse an Interior und wir haben gemerkt, dass es an der Zeit war, Produkte anzubieten, die unsere Bekleidungskollektionen ergänzen. Wir haben uns versichert, dass wir aus dem ganzen HAY Sortiment Produkte für jedes Zimmer, jeden Anlass und Preis ausgewählt haben, so wie wir HAY durch die Augen von COS sehen.” Martin Andersson, Head of Design, COS

“Seit vielen Jahren schon sind wir sehr glücklich darüber, mit COS auf so vielen verschiedenen Ebenen und für Projekte zusammenzuarbeiten. Bei HAY sehen wir uns selbst zwischen Mode und Architektur und bei der Zusammenarbeit mit COS haben wir das Gefühl, dass wir ein perfektes Zuhause gefunden haben.” Mette + Rolf Hay, Cofounders, HAY

cos x hay kooperation skandinavisches design tische

cos x hay kooperation skandinavisches design tische

cos x hay kooperation skandinavisches design tische

3
Photo By: PR/COS